mymuesli - das mymuesli blog

In unserem Müsliblog kannst Du nachlesen, wie mymuesli das Licht der Welt erblickte und wie es sich bis heute weiterentwickelt hat. Tag für Tag. Wir freuen uns über Kommentare und Anregungen, damit wir mymuesli noch besser machen können. Viel Spaß beim Lesen!

Donnerstag, den 24. Februar 2011 16:17 Uhr

Der 6-Wochen Schlanker-Leben-Plan

Hallo, ich bin Johanna und neu im mymuesli-Team. In meinem Agrarmarketing-Studium dreht sich viel um die kleinen Körner vom Feld. Daher möchte ich Euch heute unsere Schlanker-Leben Müslis vorstellen. Startet mit mir in ein gesundes Leben und macht mit beim 6-Wochen Schlanker-Leben-Plan! Ich halte Euch hier im Blog mit meinen Erfahrungsberichten und weiteren Ernährungstipps auf dem Laufenden. Zum Start hat sich Ernährungsexpertin Kathrin Kittl, zusammen mit der wir die Schlanker-Leben Müslis entwickelt haben, meinen Fragen rund um die neuen Müslis und die darin enthaltenen Plantago-Samen gestellt. Aber lest selbst!

 
Johanna: Kathrin, was ist das Besondere an den Schlanker-Leben Müslis?

Kathrin: Wir haben einen 3-Phasen Plan erstellt. Jede Phase umfasst 2 Wochen, was der Menge von 2 Dosen entspricht. Mit jeder Phase nimmt der Anteil an den enthaltenen Plantago-Samen ab, wodurch man sich an ein geringeres Volumen im Magen gewöhnt und ein neues Körperbewusstsein gewinnt.

 

Johanna: Und wie wirken die Plantago-Samen?

Kathrin: Die Plantago-Samen, auch Flohsamen wegen ihrer Größe genannt, quellen zusammen mit Flüssigkeit im Magen um das 50-fache ihrer Größe auf und erreichen so ein großes Volumen, um den Hunger zu stillen ohne mehr Kalorien aufzunehmen.

 

Johanna: Wie isst man die Müslis am besten?

Kathrin: Jeden Morgen sollte man 60 bis 70g Müsli mit fettarmer Milch essen. Damit die Plantago Samen richtig quellen können, ist es wichtig, zum Müsli ein großes Glas Wasser oder stark verdünnte Fruchtsäfte zu trinken. Aber nicht vergessen: über den Tag verteilt auch weiterhin viel Flüssigkeit aufnehmen! Nur so ist die Quellwirkung weiter gewährleistet.

 

Johanna: Warum gerade ein 6 Wochen-Plan?

Kathrin: 6 Wochen sind nötig, damit sich der Magen an die Umstellung gewöhnen kann.

 

Johanna: Was empfiehlst Du zum Mittagessen?
Kathrin: Da das Müsli lange satt macht, ist ein leichter Snack am besten. Probier doch einfach mal ein Omelette oder eine Reispfanne mit Gemüse.

Vielen Dank Kathrin!
 
Bestellt euch am besten gleich unser Schlanker-Leben 6-Wochen Paket und legt zusammen mit mir los!

Allgemein | RSS 2.0 | Trackback

  • http://www.einrichtungs-blog.com/ Jannes

    Ich bin noch am überlegen, ob ich einsteige. Klingt schon interessant.

  • http://sibylle2011.wordpress.com sibylle2011

    Klingt ja gut. Ich schau mal :-)

  • Alexandra

    Ich bin dabei. Hab grad bestellt und bin gespannt. Habe mir vorab 1 Dose von Phase 1 bestellt und getestet. Lecker… Ich freu mich auf die 6 Wochen.
    Aber auf meinen Kaffee zum Frühstück will ich nicht verzichten :-)

  • Susanne

    das Lied schlechthin zum einfachen, effektiven Workout ist JUMP von van Halen….danach eine tiefe entspannende Meditation….

  • Lynn

    Ich will ab morgen beginnen, wie ist das nun, darf ich wirklich die ersten 2 Wochen nichts zu Abend essen? Das ist doch aber eher schlecht…?

    Gibt es noch ausführlichere Infos in der Art eines “Essenplans” dafür und ich finde ihn hier einfach nicht?

  • schneeball

    Hallo…das würde ich auch gerne wissen…
    ich würdemorgens gerne eine kräftige portion schlanker leben müsli essen und dann spät nachmittags gemüse mit pute …reicht das ..möchte unbedingt abnehmen…

  • http://www.mymuesli.com max

    @Schneeball: Grds. ist das immer ein schwieriges Thema. Mit anderen Worten: Wir wissen natürlich gar nichts über Deine sonstigen Lebens- und Essgewohnheiten und tun uns deswegen schwer, Dichsofort richtig zu beraten. Ein gesundes Müsli-Frühstück kann nur ein Baustein sein, um abzunehmen. Bewegung, Sport, gesunde Ernährung über den Tag verteilt sind andere. Wichtig am Anfang des SL-Plans: “auf Hunger- und Sättigungsgefühle des Körpers achten und langsam essen” Nichts am Abend zu essen, wenn Du dennoch Hunger hast ist eine schlechte Idee. Wir werden das Thema einfach in den nächsten Tagen nochmals in einem Blogpost aufgreifen. Dann kann man es ausführlich besprechen.

  • http://www.muv.com oliver

    Also ich glaube nicht, dass Müsli essen alleine ausreicht, um abzunehmen…

  • Elke

    Hallo,
    natürlich nimmt man nicht nur vom Müsli essen ab, wäre ja schön einfach…
    Aber zusammen mit einem Programm und ausreichend Sport..geht doch…bei mir 8 kg in 6 Wochen..noch Fragen…du musst es nur machen!!!!

  • Nadine

    Hallo, würde gerne das müsli bestellen aber hab keine ahnung ob man abens was essen darf oder gibt es einen essensplan mit rezepte? lg

  • http://bioteemanufaktur-shop.de juergen serr

    Endlich habe ich die richtigen Müsli für meine Tees gefunden.

  • Pingback: das müsli blog » Fit ins Jahr 2012 – der Schlanker-Leben-Plan macht’s möglich!