BRATAPFEL MILCHREIS MIT KOKOSNILK
Frühstück
Zubereitungszeit
4 Portionen

Bratapfelkompott mit Milchreis

Herrlich Zimtig und mit leckerer Kokos Nilk

    1. Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Die Äpfel schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Den Zimt, Zitronensaft, Zitronenabrieb, Kokosblütenzucker, Vanillezucker sowie 150ml des Apfelsaftes vermischen und zusammen mit den Apfelstücken vermengen.

    1. Die marinierten Apfelstücke in eine beschichtete Auflaufform geben und auf unterster Schiene 20-25 Minuten im Backofen garen. Zwischendurch immer wieder umrühren und falls das Kompott zu trocken wird, den restlichen Apfelsaft zugeben. 

    1. In einen weiteren Topf den Milchreis geben und zusammen mit der Kokos Nilk aufkochen lassen. Wer es gerne süß mag, der kann den Milchreis nach Belieben mit Kokosblütenzucker süßen oder bei Bedarf auch Zimt hinzufügen. 

    1. Sobald der Milchreis kocht, die Temperatur reduzieren und das Ganze für 15 Minuten leicht köcheln lassen. Nun den Milchreis vom Herd nehmen und bei geschlossenem weiter durchziehen lassen. 

    1. Zwischendurch den Milchreis immer wieder umrühren bis eine cremige Masse entstanden ist und der Reis die Kokos Nilk aufgenommen hat.

    1. Jetzt den Milchreis mit dem Bratapfel-Kompott servieren, mit Mandelblättern garnieren und genießen! 


Winterlicher Milchreis mit Kokos Nilk
Mit Zutaten wie Apfel, Zimt und Kokos
Die Kokos Nilk schmeckt wie frische Kokosmilch

Zutaten direkt bestellen