Nussecken mit leckerer Mandel Nilk
Backen
Zubereitungszeit
20 Portionen

Knackige Nussecken

Süsser snack mit Cashew Nilk

  1. Für den Teig alle Zutaten miteinander vermengen und zu einer glatten Kugel formen. Anschließend die Teigkugel zurück in die Schüssel geben und diese abgedeckt für 30 Minuten kalt stellen.

  2. Für die Nussmasse die Margarine mit dem Kokosblütenzucker und Wasser bei mittlerer Hitze im Topf schmelzen lassen. Danach die restlichen Zutaten hinzugeben und nochmal für 2 Minuten köcheln lassen.

  3. Den Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech den Teig gleichmäßig verteilen, platt drücken und ein paar Mal mit einer Gabel einstechen.

  4. Zunächst die Kirschmarmelade auf den Teig streichen und dann die Nussmasse auf den Boden geben und ebenfalls verstreichen. Das Blech in den vorgeheizten Ofen schieben und alles 35-45 Minuten backen lassen, bis die Nussecken leicht bräunlich sind.

  5. Die Nussecken in ihre typische Dreiecks-Form schneiden.

  6. Dunkle Schokolade grob zerkleinern und über dem heißen Wasserbad schmelzen. Die Ecken der Nussecken in die Schokolade tauchen und aushärten lassen.

  7. Und jetzt: Lass es Dir schmecken! 


Schokoladige Nussecken mit Mandel Nilk
Mit Zutaten wie Kirschmarmelade, Schokolade und Vanille
Cashew Nilk

Zutaten direkt bestellen