Jetzt rechtzeitig bestellen: Spare bis zu 15€ auf unsere neuen Adventskalender!

Rezept für Piña Colada Topping

In Berlin kommt der Sommer langsam zurück. Zwar noch ein wenig zögerlich, aber immerhin. Passend dazu haben wir Pina Colada mal anders interpretiert und aus Ananas und Kokosnuss ein erfrischendes Müsli-Topping gezaubert.

Rezept für Piña Colada Topping

So geht's:

1. Die Ananas in kleine Stücke schneiden und gemeinsam mit dem Joghurt pürieren. Nach Belieben mit einem Spritzer Zitrone verfeinern.

2. Das Ganze mit Müsli vermengen und mit den Kokosraspeln bestreuen. 

3. Fertig! Unser Tipp: Gut gekühlt schmeckt es besonders lecker!