Müsli mit gepufftem Dinkel selbst zusammenstellen
Natürlich biologisch und ohne Zuckerzusatz
Unsere biologischen Getreide-Floffies, ähm also der Dinkel gepufft (ja, da gab es Unstimmigkeiten) haben nichts mit der Massenware aus dem Supermarkt gemein. Das gilt für unsere Honey Boons (genau, die heißen so) wie für die Dinkel-Friends. Aber lass' beide ja nicht zu lange in der Milch schwimmen! Zumindest dann nicht, wenn Du Sie knackig magst. Verschließen solltest Du Dein Müsli mit Floffies auch immer gut. Die Dinkel-Puufs sind übrigens perfekt für diejenigen Müslifreunde unter Euch, die es nicht ganz so süß mögen. Aber wenn doch, dann ist die Weizenhonigvariante die perfekte Wahl.
Zutaten: gepuffter Dinkelweizen