Leinsamen dürfen im gesunden Müsli nicht fehlen

Leinsamen

Oldschool, aber gesund und mild-nussig
Kein Flachs – Gemeiner Lein, die Pflanze aus der wir den Leinsamen gewinnen, wird tatsächlich auch Flachs genannt. Auch überraschend: Neben der Gewinnung des mild-würzigen Lieblingssamens, dient die Pflanze auch zur Herstellung von Kleidung. Aus den Fasern des Stengels, auch Flachsfasern genannt, entsteht nämlich der Leinenstoff. Ein echtes Allroundtalent, der Leinsamen, auch in Deiner Müslischale. *Nicht im Mixer verfügbar, sondern nur in ausgewählten vorgemixten Müslis.
Zutaten: Leinsamen