Eine Komposition aus Marzipan und Bitterschokolade
Edle Kugeln aus Marzipan in zartschmelzender Bitterschokolade. Eine Komposition, deren Klang allein schon der schönsten Symphonie gleicht. Der Erfinder dieser berühmten Pralinen: Nicht wie der Name vermuten lässt Wolfgang Amadeus Mozart selbst, sondern Konditormeister Paul Fürst, der das “Mozart-Bonbon” erstmals 1890 in seinem Salzburger Geschäft präsentierte. Heute krönen unsere einzigartigen Mini-Mozartkugeln Dein Lieblingsmüsli.
Zutaten: Kakaomasse, Mandeln, Kokosblütenzucker, Kakaobutter, Rohrohrzucker, Wasser*, Invertzuckersirup, Kakaopulver, Haselnüsse, Trennmittel: Tapiokastärke, Überzugsmittel: Gummi arabicum, Honig