mood-rezept-pralinen.png
Dessert
Zubereitungszeit
1 Portionen

Pralinen  für Deine Liebsten


    1. Schneide die Bananen in ca. 1,5cm dicke Scheiben, so dass insgesamt ca. 24 Stück rauskommen. Bestreiche anschließend die Hälfte der Bananscheiben mit der Peanut Choc Butter und bedecke sie mit den restlichen Stückchen.

  1. Stelle die Pralinen kühl, bis sie gefroren sind.

  2. Bring die Imagine Dark Choc inzwischen zum schmelzen und füg Kokosöl hinzu. 

    1. Tauche die Bananenstücke in die Schokolade, sodass alles bedeckt ist und gib sie in Pralinenförmchen. 

  3. Die Mini Brezeln und Erdbeeren ebenfalls in Schokolade tauchen.
  4. Dekoriere sie nach Belieben mit getrockneten Rosenblüten, Pistazien oder der Imagine White Schokolade und präsentiere die Pralinen in einer schönen Pralinenschachtel für Deine Liebsten! 

image1-rezept-pralinen.jpg
image2-rezept-pralinen.jpg
image3-rezept-pralinen.jpg