mood-christmasgranola.jpg
Süß
Zubereitungszeit
3 Portionen

SELBSTGEMACHTER SCHOKOLADENPUDDING MIT CHRISTMAS-GRANOLA

UNSCHLAGBAR KOMBINIERT MIT UNSEREN WEIHNACHTSKEKSEN

  1. Für die Haferkekse den Zucker mit der weichen Butter schaumig schlagen.

  2. Den Vanillekipferl-Porridge, Mandeln, Mehl und Backpulver dazugeben und alles gut verkneten. 

  3. Den Teig in Folie wickeln und 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen – in der Zwischenzeit den Ofen auf 175°C vorheizen. 

  4. Den Teig gleichmäßig in die Backform füllen und circa 15 Minuten backen. Das geht mit unserem Porridge-Backset übrigens super einfach.

  5. Für den Schokoladenpudding die Schokolade mit 300ml Milch in einem Topf unter ständigem Rühren aufkochen, bis sie sich aufgelöst hat. 

  6. Die verbleibenden 200ml Milch und alle weiteren Zutaten mit einem Schneebesen verquirlen. 

  7. Die Masse mit dem Schneebesen unter die Schokomilch rühren und aufkochen lassen. Solange rühren, bis die Masse andickt. Anschließend in 3 Schüsseln gießen und abkühlen lassen.

  8. Den Schokopudding mit Christmas-Granola toppen und mit den Keksen servieren.


Schokopudding mit Bio-Müsli
winterliches Dessert Rezept.
Winterliches Rezept aus dem Ofen.