mood-desktop-muesli.jpg
product-muesli.png

DAS GEWINNER-DESIGN FÜR BERLIN

RICO GREB

Wenn Berlin auf eine Müslidose passen müsste – Wie sähe sie aus?  "Ein wenig naiv, nicht perfekt, mit Ecken und Kanten", beschreibt Rico Greb sein Berlin. Und das spiegelt sich auch in seinem Design wider. Berlin wird nie langweilig, findet Rico und empfiehlt das Brandenburger Umland allen, die davon hin und wieder eine Auszeit brauchen.

Das Berlin-Müsli gibt es ab sofort in Deinem mymuesli-Laden
in Berlin Steglitz, Schloßstraße 26.



6 FRAGEN AN DEN KÜNSTLER

Rico Greb ist selbstständiger Grafikdesigner. Der Fußballfan und Musikliebhaber ist ein absoluter Nachtmensch – Seine Designs sind dennoch, oder gerade deshalb, mit hellen und bunten Farben geschmückt. Wir haben Rico 6 Fragen gestellt:

1. Welcher ist Dein mycity Lieblingsplatz?
Landwehrkanal.

2. Welcher ist der mycity Geheimtipp für einen Ausflug?
Haus am Waldsee.

3. Was machst Du, wenn Dir kreative Ideen fehlen?
Bewusst pausieren und etwas tun, was nichts damit zu tun hat. 

4. Was ist beim Illustrieren Dein liebstes Werkzeug?
Illustrator.

5. Beschreibe Deinen Arbeitsplatz mit einem Wort.
Abwechslungsreich.

6. Wenn Du ein Müsli wärst, aus welchen Zutaten bestündest Du?
Dinkel-Crunchy, Walnuss, Granatapfel, ein paar Rosinen.


MYCITY – MYMUESLI BERLIN

Wir haben die Müslidose gesucht, die am besten zu Berlin passt. 12 lokale Künstler und Illustratoren haben verschiedene Designs in ihrem eigenen Stil entworfen, um ihre Vorstellung von Berlin in einem Design zu vereinen. Auf Facebook haben unsere Müslifans für ihr Lieblingsdesign abgestimmt. Falls Du die Abstimmung verpasst hast, findest Du hier nochmal einen Überblick über alle Designs:


Bartholomäus Zientek


Vielseitig interpretierbare Formen halten, laut Bartholomäus, Berliner Momente für die Ewigkeit fest.

Anja Bartelt


Mit farbenfrohen Inspirationen aus Madrid zeigt Anja die Vielseitigkeit der Bezirke.

Cäcilie Lotz


Cäcilies Design symbolisiert den pochenden Wandel der immer pulsierenden Stadt.

Dorothea Spiro


Den Menschen gehört die Stadt. Sie machen sie aus und stehen bei Dorothea Spiro deshalb im Vordergrund.

Elisa Peth


Elisa gab jedem Bezirk seine Form und Farbe und zeigt dabei, wie grün und inspirierend Berlin sein kann.

Florian Seidel


Für Florian gibt es nichts, was mehr Berlin ist als das Fortbewegungsmittel schlechthin.

Janina Merten


Wie verrückt und vielfältig Berlin ist, zeigt Janina mit starkem Farbkontrast - der zwar bunt ist, aber trotzdem gut harmoniert.

Lotte Letschert


Lottes Design spiegelt durch Farben und Formen die Vielfältigkeit wider, die in Berlin zusammenläuft.

Rico Greb


Durcheinander mit vielen Facetten und so frei von jeder Ordnung und jedem Zwang zeigt Ricos Design Berlin.

Sergej Derbin


Die Quadriga steht auf dem Brandenburger Tor mitten in Berlin und bildet damit auch den Mittelpunkt in Sergejs Design.

Rosi Feist


Sein Blick auf Berlin ist gezeichnet von USA-Reisen und Pop-Art. Die Designs entstehen mit Schere und Kleber.

Vicky Kristina


Die zwei Künstlerinnen zeigen den Mix aus Fortschritt und grüner Oase in der Hauptstadt.

DAS DESIGN FÜR HAMBURG UND MÜNCHEN

Dein Herz schlägt eher für Hamburg oder München? Auch für diese beiden großen mymuesli-Städte haben wir ein passendes Dosen-Design mit der Unterstützung von lokalen Künstlern gesucht. Erfahre mehr über die Künstler und die Dosen-Designs:

Hamburg-Design

teaser-muesli (1).jpgzum Hamburg-Design

München-Design

teaser-muesli (2).jpgzum München-Design