Fragen Warenkorb
Menü
Lerne unsere veganen Müslis kennen!

veganes müsli

Müsli ist gerade bei einer veganen Ernährung das ideale Frühstück. Sicherlich weißt Du schon, dass unsere Müslizutaten zu 100% aus kontrolliert biologischem Anbau stammen und frei von Gentechnik erzeugt werden. Für unsere veganen Müslifreunde ist es besonders erfreulich, dass sich viele unserer köstlichen Bio-Müslis auch für einen veganen Ernährungsstil eignen. Sie kommen ganz ohne tierische Inhaltsstoffe aus und sind in Kombination mit Milchalternativen wie Soja-, Reis- und Hafermilch garantiert vegan. Und nicht nur das: Wenn Du Dir mit unserem Müsli-Mixer Dein eigenes Müsli zusammenstellst, bekommst Du ein veganes Müsli ganz nach Deinen kulinarischen Vorlieben! Wir haben für Dich eine Übersicht über unsere veganen Müslis und Müslizutaten erstellt:

Veganes 40%-Protein-Müsli

Unser 40%-Protein-Müsli besteht aus pflanzlichen Sojaflocken, die aus regionalem Anbau in Deutschland und Österreich stammen. Deswegen ist dieses Müsli auch ideal für Veganer!

Veganes Figurfit-Müsli

Ausgewogene und figurbewusste Ernährung leichtgemacht! Unser Figurfit-Müsli kommt ganz ohne tierische Inhaltsstoffe aus und schmeckt durch die vielen Früchte herrlich fruchtig.

Vegane Schlanker-Leben-Müslis

Gute Neuigkeiten: Unser Schlanker-Leben-Plan eignet sich auch bestens für all unsere veganen Müslifreunde, denn alle 3 Phasen bestehen aus rein pflanzlichen Zutaten.

Vegane Bircher-Müslis

Auch auf herrliches Bircher-Müsli musst Du nicht verzichten. Nimm statt Kuhmilch einfach eine pflanzlichen Alternative und genieße unsere beerigen und klassischen Bircher-Müslis.


So mixt du dir dein veganes müsli selbst

Step 1: Unsere veganen Müsli-Basen

C'Mohn, Baby!

 Unsere einzige Müsli-Basis mit Mohn  überzeugt mit Gerstenflocken und leckeren  Vollkornflakes.  Zur Basis

Wednesday

 Die Mischung aus Weizen-, Hafer- und  Roggenflocken sorgt für die nötige Portion  Biss. Zur Basis

Urgetreide

 Diese Basis ist besonders retro durch die  Kultursorten Emmer, PurPur-Weizen, Kamut  und Dinkel. Zur Basis

Vollwert

 Der Mix aus Gersten-, Hafer- und  Dinkelflocken ist etwas für alle  Traditionalisten. Zur Basis

White Plains

 Dinkelflocken, Buchweizenflocken und  Amaranthflocken verleihen einen dezenten  Geschmack. Zur Basis

8 Freunde

Die 8-Freunde-Basis vereint acht besonders leckere Flocken in einer Basis. Zur Basis

Haferflocken Pur

 Leckere Vollkorn-Haferflocken für alle  Puristen und Individualisten. Zur Basis



Step 2: Verfeinere Deinen Müsli-Mix mit veganen Früchten, Nüssen & Extras

Verfeinere Deinen Müsli-Mix mit unseren veganen Früchten, Nüssen & Extras

Veganes Schoko-Bananen-Eis

Lilly zeigt Dir heute, wie Du Dir ganz schnell ein unglaublich leckeres Eis zaubern kannst. Du weißt ja, Eis geht immer und diese Variante ist perfekt für Veganer. Das leckere Bananen-Schoko-Eis ist mit unserem Kakao-Pulver sogar rohvegan.

Vegane Cashew-Milch selber machen

Lilly zeigt Euch, wie Ihr in weniger als 1 Minute eine köstliche und vegane Cashew-Milch selber machen könnt. Probier es doch mal aus! Für 4x Müsli-Cashew-Milch brauchst Du: ca. 30g Cashew-Nüsse, 300ml Wasser, 2 Datteln und 1 Mixer.

Power-Protein-Shake aus Sojaflocken – vegan und ballaststoffreich

Wer Muskeln aufbauen will, sollte bekanntlich viel Eiweiß zu sich nehmen. Wir zeigen Euch, wie Ihr mit unserem 40%-Protein-Müsli in kürzester Zeit einen köstlichen Protein-Shake zubereiten könnt. Der Proteinshake enthält nur pflanzliches Eiweiß und ist deshalb sogar 100% vegan.


Veganes Müsli mit Chia-Samen

Wusstest Du schon: Der Name Chia stammt von chiabaan aus dem Wortschatz der Maya, was so viel heißt wie Stärkung. Schon damals dienten die Samen den Bauern als Energiespender. Sie sind eiweißreich, ballaststoffreich, glutenfrei und natürlich vegan. Nun ist das sogenannte Superfood in aller Munde. Denn aufgrund ihres hohen Omega-3-Gehalts gelten Chia als wahre Powersamen. Chia ist vielseitig einsetzbar und dezent im Geschmack. Doch am besten schmecken uns die kleinen Körner immer noch im Müsli.


Vegane Smoothie Bowl

Eine besonders hübsche Alternative zu veganem Müsli sind vegane Smoothie Bowls. Ähnlich wie bei Smoothies pürierst Du als Grundlage für Deine Bowl Obst, Gemüse oder beides zusammen - später gibst Du Dein Lieblingsmüsli und falls du magst ein Topping wie Chia-Samen hinzu. Der große Unterschied zum Smoothie: Du trinkst Smoothie Bowls nicht, sondern genießt sie mit dem Löffel aus der Schale.